Ken Loach gewann Goldene Palme

Bei den 59. Filmfestspielen von Cannes hat der Brite Ken Loach mit "The Wind that Shakes the Barley" die Goldene Palme gewonnen.

Der 69-Jährige erhielt den nach den Oscars begehrtesten Preis der Filmwelt am Sonntagabend bei der Gala zum Abschluss des weltgrößten Kinofests.

Im vergangenen Jahr hatten die Belgier Luc und Jean-Pierre Dardenne mit „L’enfant“ sensationell ihre zweite Palme geholt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Ken Loach gewann Goldene Palme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen