AA

Ken ähnelt nun David Beckham

Barbies Puppenfreund Ken hat sein Aussehen gründlich verändert und ähnelt jetzt dem britischen Fußballstar David Beckham.

Zum 45. Geburtstag habe die Herstellerfirma dem Plastikmännchen, das beim Verkaufsstart 1961 noch eher wie der Sänger Neil Diamond aussah, die Haare blond gefärbt, berichtete am Freitag die Londoner Zeitung „Daily Mirror“.

Zudem seien auch Gesichtszüge und Ausstattung Kens – darunter eine helle Sonnenbrille – weitgehend dem Erscheinungsbild Beckhams angepasst worden. Der 30-Jährige Fußballer gilt als bekannteste Verkörperung des Metrosex-Trends für Männer, die in ihrem Auftreten sportlich-maskuline mit femininen Wesenszügen zu vereinen suchen.

Barbies Freund habe „sein Leben gründlich neu gestaltet – und zwar Geist, Körper und Seele“, sagte der Hollywood-Stylist Phillip Bloch, der an der Schaffung des neuen Ken beteiligt war. Nun sei wohl die Frage berechtigt, meinte der „Mirror“, wann Barbie so aussehen wird, wie Beckhams Frau Victoria Adams (31) alias Posh Spice.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Ken ähnelt nun David Beckham
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen