AA

Kelly Clarkson war noch nie verliebt

US-Sängern Kelly Clarkson war nach eigenen Worten noch nie verliebt. "Ich liebe meine Freunde und meine Familie", sagte die 25-Jährige in einem Interview des Magazins "Elle".

„Aber ich habe noch nie die Worte ’Ich liebe dich’ zu jemandem in einer romantischen Beziehung gesagt.“

Sie sei sehr altmodisch, was Beziehungen angehe, erklärte Clarkson weiter. „Liebe ist etwas, an dem man arbeitet. Sie kommt nicht so leicht.“ Eine Ehe und Kinder könne sie sich nicht vorstellen: „Meiner Ansicht nach sollte ich überhaupt keine Mutter sein, weil ich abscheulich wäre“, wurde die Sängerin zitiert. Sie wolle nicht so selbstlos sein, wie es die Beziehung zu Kindern erfordere.

Clarkson gewann 2002 die US-Castingshow „American Idol“ und wurde inzwischen mit dem Grammy ausgezeichnet. Ihr neuestes Album „My December“ soll im Juli erscheinen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Kelly Clarkson war noch nie verliebt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen