AA

Kelis glücklich alleinerziehend

Kelis meint, dass es für sie gut ist, eine alleinerziehende Mutter zu sein, weil sie keine Kompromisse in der Kindererziehung eingehen muss.
Aktuelles von Kelis

Kelis sagt, dass es großartig ist alleinerziehend zu sein. Die “Milkshake”-Sängerin, die ihren 13 Monate alten Sohn Knight mit ihrem Exmann Nas hat, hasst es, wenn ihr Mitleid wegen ihrer Scheidung entgegengebracht wird.

Sie sagt: “Es ist hart, eine arbeitende, alleinstehende Mutter zu sein, aber auf der anderen Seite ist es auch wunderbar. Du musst dir nur über dich selbst Gedanken machen. Es ist nur dein Einfluss und es sind nur deine Ideen.”

Kelis bittere Scheidung von Nas endete, nach monatelangen Streitereien um finanzielle Regelungen, erst im Mai. Abseits von ihrem privaten Zwist besteht die 31-jährige Sängerin darauf, dass sie den Rapper nicht davon abhalten will, an dem Leben ihres Sohnes teil zu haben.

Sie erklärte gegenüber der Zeitung “The Guardian”: “Das bedeutet nicht, dass es keinen Platz für jemand anderen gibt, aber derzeit erziehe ich Knight so, wie ich es für richtig halte. Er ist ein tolles Baby.”

Außerdem sagte die Sängerin, die eine vierjährige Pause einlegte, bevor sie ihr Comeback-Album “Flesh Tone” veröffentlichte, dass sie erst nach ihren ersten Erfolgen bemerkte, dass sie nicht berühmt sein will.

Sie sagte: “Es kränkt mich. Ich fand erst spät in meiner Karriere heraus, dass ich nicht berühmt sein möchte. Ich habe mit 17 angefangen und wollte zum Broadway.”

“Das war nur der Anfang. Ich hatte keine Ahnung, dass ich 11 Jahre später über eine 10-jährige Karriere sprechen würde.”

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Kelis glücklich alleinerziehend
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen