AA

Keira Knightley will Pause einlegen

Sie arbeitete pausenlos durch, drehte Film um Film. Nun will sich Keira Knighley eine Verschnaufpause gönnen.  

Jahrelang hatte sie wie ein Workaholic durchgearbeitet. Nachdem nun die letzte Klappe zu ihrem aktuellen Streifen “Atonement” gefallen ist, will sich Keira Knightley (22) eine Pause gönnen.

Der “Pirates of the Carribean”-Star kennt auch den Grund: Bei ihrem ersten Film “Bend It Like Beckham” hat die damals 17-Jährige zwei Kritiken gelesen, die sie zutiefst in ihrem ohnehin schon schwachen Selbstbewusstsein erschütterten: “‹Sie ist hübsch, aber sie repräsentiert Sch…›, musste ich damals lesen”, erzählte die Schauspielerin dem “Sunday Telegraph”. “Du fühlst dich selbst schon nicht sicher und dann musst du deine schlimmsten Befürchtungen auch noch gedruckt lesen. Deshalb hörte ich auch nicht mehr auf zu arbeiten und lief vor meiner Angst weg”, so Knightley weiter.

Nun gelangte die 22-Jährige laut “Digitalspy” zur Erkenntnis, dass es neben der Arbeit auch noch ein Leben gibt. Vielleicht wird ihr in ihrer “Chill out”-Phase auch bewusst, dass sie wieder etwas mehr an Gewicht zulegen könnte. Als sie kürzlich an den Filmfestspielen in Venedig zu Gast war, erschütterte sie die Zuschauer mit ihrem knochig-dürren Äusseren.

(Quelle: blick)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Keira Knightley will Pause einlegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen