Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Keine Trainerdiskussion bei SW Bregenz

Bregenz-Coach Mladen Posavec sitzt fest im Sattel bei SW Bregenz.
Bregenz-Coach Mladen Posavec sitzt fest im Sattel bei SW Bregenz. ©VOL.AT/Philipp Steurer/Stiplovsek
Bregenz. SW Bregenz-Trainer Mladen Posavec (42) sitzt bei den Bodenseestädtern fest im Sattel, das bestätigt SW-Präsident Pascal Pletsch.
Keine Trainerdiskussion in Bregenz

Keine Trainerdiskussion in Bregenz

Nicht nur Dornbirn auch Bregenz steckt in einer kleinen Krise. Platz acht ist derzeit für die Bodenseestädter absolut nicht zufriedenstellend. Doch laut SW Bregenz-Präsident Pascal Pletsch gibt es keine Diskussion um Trainer Mladen Posavec. „Unser sportlicher Anspruch ist aber sicher höher. Posavec wird nicht in Frage gestellt. Wir liegen mit der Mannschaft nicht ganz im Plan. Wir hoffen aber nun im Stadtderby auf die Trendwende. Wir erhoffen uns einen Sieg in Dornbirn. Aber die Mannschaft hat zuletzt nicht die erhofften Leistungen gezeigt und ihr Potenzial nicht abgerufen.“ Also von der Zielsetzung her sind Dornbirn und Bregenz entfernt. Verteidiger Andreas Malin (19) fehlt gegen seinen Exklub Dornbirn verletztungsbedingt, und Dennis Alibabic (18) und Stephano Banzio (24) sind gesperrt.    

Klassiker am Freitag in Dornbirn

Zusätzlichen Zündstoff liefern die Spielerwechsel in jüngster Vergangenheit. So sind Elvis Alibabic, Patrick Pircher und Semih Yasar (spielten früher in Bregenz) bzw. Franco Joppi (24), Esref Demircan und Deniz Mujic (spielten früher in Dornbirn) doppelt motiviert und wollen ganz besonders glänzen. Auch FCD-„Feuerwehrmann“ Erwin Wawra hat Ende der 70iger und Anfang der 80iger Jahre bei SW Bregenz und dann bei der IG Bregenz/Dornbirn zwischen den Pfosten als Tormann seine Visitenkarte abgegeben. „Dornbirn muss und wir wollen gewinnen“, so Bregenz-Coach Mladen Posavec.        

FUSSBALL: Regionalliga West 2013/2014

Liga Liveticker: VOL.AT

10. Spieltag

FC Mohren Dornbirn – SW Bregenz Freitag

Stadion Birkenwiese, 19 Uhr, SR Michael Baumann (V)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Keine Trainerdiskussion bei SW Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen