Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Keine Tore im Wälderderby

Hittisau und Krumbach trennten sich mit einem torlosen Remis.
Hittisau und Krumbach trennten sich mit einem torlosen Remis. ©VOL.AT/Stiplovsek
Mit einem 0:0 Remis endete vor einer tollen Zuschauerkulisse in Hittisau das Vorderwälder Derby zwischen dem KFZ Hagspiel FC Hittisau und dem FC Krumbach.

Vorweg gesagt war es kein typisches 0:0-Spiel, sondern eine rassige Partie mit vielen Torszenen. Die Gäste fanden bereits in der 2. Minute die erste gute Gelegenheit vor, doch der Krumbacher Spieler schoss den Ball über das Tor. Nur wenige Minute später hatten die Gastgeber dann eine Topchance auf den Führungstreffer, doch ein Abwehrspieler der Gäste konnte den Ball noch von der Torlinie kratzen. In weiterer Folge sahen die Zuschauer dann ein ausgeglichenes Match mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Kurz vor dem Halbzeitpfiff landete ein Freistoss der Gäste an der Torumrandung.

Nach dem Seitenwechsel hatte der KFZ Hagspiel FC Hittisau dann seine beste Phase. Die Gäste wurden nun dominiert, doch die sich bietenden Torchancen konnten nicht genützt werden. Die einzige Ausbeute war ein Schuss an den Innenpfosten. Ungefähr zwanzig Minuten vor dem Schlusspfiff konnten sich die Krumbacher wieder etwas befreien und hatten bei einem Pfostenschuss in der 86. Minute sogar noch die Möglichkeit zum „lucky Punch“. Doch schlussendlich endete die Partie mit einem alles in allem gerechten Unentschieden. Bedanken möchten wir uns noch bei den zahlreich erschienen Zuschauern, welche für eine tolle Atmosphäre gesorgt haben.

Ein besonderer Dank auch noch an alle Helfer, die für das sensationelle Gelingen unserer Veranstaltung „ZUSAMMEN LEBEN – ZUSAMMEN SPIELEN“ zu Gunsten der Lebenshilfe Langenegg gesorgt haben (gesonderter Bericht folgt noch).

Vorschau Spg. Großwalsertal – KFZ Hagspiel FC Hittisau:

Am Samstag, dem 17. Mai 2014 um 17.00 Uhr spielt der KFZ Hagspiel FC Hittisau auswärts in Raggal gegen die Spg. Großwalsertal. Die Gastgeber liegen derzeit auf dem 10. Tabellenplatz. Für unser Team gilt in dieser Partie in Punkto Kampf voll dagegen zu halten, denn nur mit spielerischen Mitteln ist auf dem sehr kleinen Platz in Raggal sicherlich nichts zu holen. Unserem Trainer steht in diesem Match bis auf den langzeitverletzten Marc Bayer der gesamte Kader zur Verfügung. Wir hoffen doch, aus dem Großen Walsertal den einen oder anderen Punkt entführen zu können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Keine Tore im Wälderderby
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen