AA

Kein Sommer ohne Bücher

Unsere Buchtipps für den perfekten Sommer.

Sommerfest der Liebe

Die junge Lizzie hat ihre Heimat auf dem Land verlassen, um im quirligen London der 1960er Jahre eine Ausbildung als Köchin zu beginnen. Sie ist entschlossen, ihre neue Freiheit zu genießen, auch wenn sie weiß, dass ihre Mutter bereits nach geeigneten Heiratskandidaten sucht und Pläne für Lizzies Hochzeit schmiedet. Bald trägt Lizzie ihr Haar modisch kurz und ist mit ihren Freundinnen Alexandra und Meg in ein prächtiges, wenn auch heruntergekommenes Haus im mondänen Belgravia gezogen. Die Pläne ihrer Mutter geraten vollends in Vergessenheit, seit Lizzie nur noch daran denken kann, dass der gutaussehende Hugo, in den sie sich verliebt hat, mit einer anderen verlobt ist ...

Das Buch "Sommerfest der Liebe" gibt es in der Buchhandlung "Das Buch" oder kann hier versandkostenfrei bestellt werden.

Wellensommer

Ein Sommer voller Wellenrauschen und Herzklopfen am Strand

Als Hotelmanagerin auf einem Luxuskreuzfahrtschiff fühlt sich Sandra Meerbach auf der ganzen Welt zu Hause. Doch dann zwingt sie der Unfall ihrer kleinen Schwester, in ihre Heimat Altensande an der Ostsee zurückzukehren. Sie erhält das Angebot, an der Modernisierung des kleinen Küstenorts mitzuwirken. Dafür müssen allerdings einige traditionsreiche Einrichtungen weichen, vor allem die Surfschule direkt am Strand. Davon hält Surflehrer Philipp allerdings überhaupt nichts. Um mehr über ihn und die Surfschule herauszufinden, belegt Sandra unter einem anderen Namen einen Kurs bei ihm. Mit jeder Welle spürt Sandra, wie sehr ihr das Meer gefehlt hat, und auch der attraktive Phillip geht ihr nicht mehr aus dem Kopf. Nur, was wenn er dahinterkommt, warum sie wirklich hier ist?

Das Buch "Wellensommer" gibt es in der Buchhandlung "Das Buch" oder kann hier versandkostenfrei bestellt werden.

Sommerglück in Schweden

Der kleine Emil aus Stockholm wünscht sich nichts sehnlicher, als den Sommer in Småland zu verbringen - dort, wo die Geschichten seiner Lieblingsautorin Astrid Lindgren spielen. Als seine Mutter Milla jedoch plötzlich ins Krankenhaus muss, droht der geplante Urlaub zu platzen. Millas beste Freundin Sofia erweist sich als Retterin in der Not und fährt mit Emil in ihre alte Heimat, die sie vor zehn Jahren überstürzt verlassen hatte. Wider Erwarten ziehen die grünen Wiesen, tiefblauen Seen und hübschen roten Holzhäuser Sofia in ihren Bann - genau wie der Tierarzt Bengt, auf dessen Hof Emil und sie einen unvergesslichen Sommer verbringen ...

Das Buch "Sommerglück in Schweden" gibt es in der Buchhandlung "Das Buch" oder kann hier versandkostenfrei bestellt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buchtipp
  • Kein Sommer ohne Bücher