Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kein Derbysieger, Höchst feiert Schützenfest, SW verlor

"Smalltalk" zwischen Schiri Daniel Bode und Dornbirn-Trainer Peter Sallmayer nach dem Banoglu-Ausschluss
"Smalltalk" zwischen Schiri Daniel Bode und Dornbirn-Trainer Peter Sallmayer nach dem Banoglu-Ausschluss ©VOL.AT/Luggi Knobel
Dornbirn/Bregenz/Höchst. Aufsteiger Höchst feiert gegen Kufstein einen klaren 4:0-Heimsieg. Dornbirn und Hard trennten sich mit einem 2:2-Remis. Bregenz unterlag Seekirchen überraschend 2:3.  
Diskussionen auf der Birkenwiese

FUSSBALL: Regionalliga West 2013/2014

Liga Liveticker: VOL.AT

3. Spieltag

SV Wals/Grünau – TSV St. Johann/Pongau 1:2 (0:0)

SW Bregenz – SV Seekirchen 2:3 (1:1)

Blum FC Höchst – FC Kufstein 4:0 (1:0)

FC Mohren Dornbirn – Forstner Speichertechnik FC Hard 2:2 (1:1)

FC Anif – WSG Wattens 2:1 (1:1)

SC Schwaz – SV Austria Salzburg 1:1 (1:1)

USC Eugendorf – TSV Neumarkt 0:5 (0:0)

Tabelle nach drei Spieltagen: 1. Austria Salzburg 7 Punkte; 2. Wattens 6, 3. Neumarkt 6, 4. Altach Amateure (spielt morgen in Innsbruck/6), 5. Bregenz 6, 6. St. Johann 6, 7. Seekirchen 6; 8. Anif 6; 9. Schwaz 4; 10. Hard 4; 11. Höchst 3; 12. Innsbruck Amateure (spielt morgen gegen Altach/3), 13. Wals 3; 14. Dornbirn 1; 15. Eugendorf 0, 16. Kufstein 0.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Kein Derbysieger, Höchst feiert Schützenfest, SW verlor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen