AA

Katze schlug Diebe in Flucht

Eine Katze hat zwei Einbrecher in Wuppertal- Elberfeld in die "Flucht geschlagen" und sich dabei eine blutige Nase geholt. Ihnen blieb nicht viel Zeit, sie nahmen nur einen Laptop mit.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, waren die Diebe in eine Erdgeschosswohnung eingestiegen und müssen bei ihrem Beutezug auf den „aggressiven Stubentiger“ gestoßen sein.

Ihnen blieb offenbar nicht viel Zeit, sie nahmen nur einen Laptop mit. Die Katze habe eine blutige Verletzung an der Nase erlitten. Es sei nicht auszuschließen, dass die Einbrecher Kratzwunden davontrugen, hieß es.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Katze schlug Diebe in Flucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen