Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Katze ausgewichen: Lieferwagen überschlägt sich und geht in Flammen auf

Lichterloh brannte am Dienstag im Schweizer Gams ein Lieferwagen.
Lichterloh brannte am Dienstag im Schweizer Gams ein Lieferwagen. ©Kapo St.Gallen
Gams (CH). Weil er einer Katze ausweichen wollte, ist ein 48-jähriger Mann im Schweizer Gams mit seinem Lieferwagen von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und rollte einen Hang hinunter. Kurz bevor der Wagen lichterloh in Flammen aufging, konnte sich der Fahrer selbst befreien.
Bilder vom Unfallort

Wie die Kantonspolizei St. Gallen am Mittwoch berichtet, war der Fahrer am Dienstagnachmittag eigenen Aussagen zufolge einer auf die Straße rennenden Katze ausgewichen. Der Lieferwagen kam von der Straße ab, überschlug sich und rollte rund 200 Meter den Hang hinunter. Zum Stillstand gekommen, ging der Wagen in Flammen auf und brannte komplett aus.

Der 48-Jährige konnte sich aus eigener Kraft aus dem Fahrzeug befreien. Mit leichten Verletzungen wurde er von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit rund 10.000 Schweizer Franken. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Katze ausgewichen: Lieferwagen überschlägt sich und geht in Flammen auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen