AA

Katie Price kommt auf den Opernball

Skandalnudel Nummer zwei: Neben Lindsay Lohan könnte am 11. Februar auch Katie Price den Opernball besuchen. Laut einer Aussendung lud das Unternehmerehepaar Irene und Alexander Mayer das englische TV-Starlett ein. "Sie kommt. Das stimmt", beteuerte die zuständige PR-Agentur gegenüber der APA.
Mörtels Gast: Lindsay Lohan
Boxenluder Katie Price
TED: Wer ist der heißere Opernball-Stargast?

Das Ehepaar und die Britin trafen einander laut einer Aussendung schon öfters auf den verschiedensten Charity-Events, so auch zuletzt bei Elton Johns Oscar-Gala in Hollywood zugunsten der Aids Foundation des Künstlers. Hier wurde die Idee geboren, gemeinsam den Wiener Opernball zu besuchen.

Für Katie Price wäre es ihr erster Besuch in Wien: “Ich habe schon sehr viel gehört von dem wohl bedeutendsten Ball Europas. Ich bin gespannt und freue mich, mit meinen Freunden einen Wiener Walzer zu tanzen und Österreich kennenzulernen, außerdem, als leidenschaftliche Dressurreiterin, kann ich es jetzt schon fast nicht mehr abwarten, die Lipizzaner in der spanischen Hofreitschule zu bewundern”.

Das TV-Starlett war bereits als Gast von Richard Lugner kolportiert worden. Damals dementierte Price.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Katie Price kommt auf den Opernball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen