"Kati" Witt als Berliner Buhlschaft

Nur noch drei Monate müssen sich die Fans von Katarina Witt gedulden, ehe die frühere deutsche Eiskunstläuferin ihr Debüt auf der Theaterbühne feiert.
Katarina Witt 2009
Holiday on Ice 1988

Am Sonntag präsentierte sich die zweifache Olympiasiegerin schon einmal in Berlin, wo sie bei den “Jedermann”-Festspielen vom 15. bis 25. Oktober in der Rolle der Buhlschaft zu sehen sein wird. “Die Theaterbühne ist für mich als Newcomer mindestens so glatt wie für andere eine spiegelnde Eisfläche”, hatte die 43-Jährige bereits kurz nach ihrem Engagement orakelt.

Inszeniert werden die “Jedermann”-Festspiele im Berliner Dom schon zum 23. Mal von der Regisseurin und Schauspielerin Brigitte Grothum (“Drei Damen vom Grill”). In der Titelrolle des Jedermann ist diesmal Rüdiger Joswig (“Küstenwache”) zu sehen, der Komiker Herbert Feuerstein übernimmt die Rolle des Teufels. Hugo von Hofmannsthals berühmtes Mysterienspiel um einen reuigen Lebemann war im Jahr 1911 in Berlin uraufgeführt worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • "Kati" Witt als Berliner Buhlschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen