AA

Kate Moss sucht Trost bei Rolling-Stoner

©AP
Nach ihrer Trennung von Skandalrocker Pete Doherty sucht Supermodel Kate Moss nun Trost bei einem anderen Rock’n’Roller.   

Die 33-Jährige verbringt nach einem Bericht des britischen Boulevardblatts „Sun“ (Donnerstagsausgabe) viel Zeit mit Ronnie Wood von den Rolling Stones.

Der Ex-Alkoholiker helfe ihr neuen Mut zu fassen. Das Model und der 60-jährige Musiker seien seit Jahren befreundet, berichtete ein Freund von Moss. „Kate versucht, Pete zu vergessen – und Ronnie und seine Frau Jo unterstützen sie.“

Moss wohnt den Angaben zufolge derzeit in Woods Haus in Kingston. Hier überbrückt sie die Zeit, bis sie in ihr rund zehn Millionen Euro teures, neues Haus in Nordlondon einziehen kann. Wood ließ in früheren Jahren – ebenso wie Doherty heute – keine Party und keinen Skandal aus. Er nahm jahrelang Drogen und trank nach eigenen Angaben pro Tag zwei Flaschen Wodka.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Kate Moss sucht Trost bei Rolling-Stoner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen