AA

Katar: Erste Parlamentswahlen bis Juni 2006

Der Golfstaat Katar will bis Juni 2006 erstmals Parlamentswahlen abhalten. Die Erfolgschancen für Frauen werden gering eingeschätzt, das soll sich "mit der Zeit aber ändern".

„Die Wahlkommission ist noch nicht voll vorbereitet für Parlamentswahlen zum jetzigen Zeitpunkt, aber wir gehen davon aus, dass die Wahlen zwischen Juni 2005 und Juni 2006 stattfinden werden“, sagte der Außenminister des Emirats, Sheikh Hamad bin Jassim bin Jabr al-Thani am Dienstag. Zu Beginn des Monats hatte der Emir des ölreichen Staates, Sheikh Hamad bin Chalifa al-Thani, Parlamentswahlen noch für dieses Jahr oder für Anfang 2006 in Aussicht gestellt.

Hamad bin Jassim sagte weiter, es sei unwahrscheinlich, dass viele Frauen im neu gewählten Parlament vertreten sein würden. „Frauen werden in unserer ersten Wahl vermutlich nicht viel Erfolg haben, aber das wird sich mit der Zeit ändern“, sagte der Minister.

Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 hatten die USA die arabischen Golfstaaten zu politischen Reformen aufgefordert. In Katar befindet sich ein US-Militärstützpunkt, der gleichzeitig die Kommandozentrale für die US-Invasion im Irak im Jahr 2003 war.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Katar: Erste Parlamentswahlen bis Juni 2006
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen