AA

Kasermandel in Gold geht nach Egg

Manuel mit Sohn Daniel und Magdalena Metzler, umgeben von der Fachjury und Vertretern der INTERAGRAR
Manuel mit Sohn Daniel und Magdalena Metzler, umgeben von der Fachjury und Vertretern der INTERAGRAR ©Fotohaus Roschmann
16. Auflage der Prämierung des Kasermandels in Gold auf der INTERAGRAR in Wieselburg. Mit über 360 Einreichungen von Milchprodukten aus ganz Österreich wurde ein neuer Rekord erzielt.

Die Sammlung an Auszeichnungen der Familie Metzler setzt sich fort. Nach zwei GenussKronen in Vorarlberg im April, holten Manuel und Magdalena von Metzler Molke aus Egg gleich vier Goldmedaillen und ein von 14 „Kasermandl“ in Gold nach Vorarlberg. Die Laktose freie Heumilch überzeugte die Jury und sie vergab dafür ein Kasermandl in Gold. So ein gutes Grundprodukt wie die Heumilch sind die Voraussetzung für weitere Milch-Fertigprodukte, die Gold wert sind. Vier weitere Goldmedaillen wurden von den beiden Metzlers geholt in:

Kategorie Schnittkäse – Kuhmilch:
• Die freche Muh – Räucherkäse
• Die freche Muh – Rotwein

Kategorie Schaf-/Ziegen-/Mischmilch:
• Paprika-Ziegenkäseröllchen

Kategorie Butter
• Ziegenheumilch-Butter

„Der verantwortliche Umgang mit der Natur, ständige Innovationen und die Freude am Beruf, sind einige der Voraussetzungen für gute Produkte, die sowohl im Lebensmittelhandel als auch in der Gastronomie geschätzt werden“, darauf führt strahlender Manuel Metzler den Erfolg zurück. Dies ist auch der Grund, dass künftig der Außenauftritt unter „naturhautnah“ forciert wird. „Naturhautnah bringt diese Eigenschaften am besten zum Ausdruck“, so Magdalena Metzler.

„Ist es doch schön zu sehen, wenn der Sohn Manuel mit Schwiegertochter Magdalena – im übrigen gelernte Sennerin – so erfolgreich in unsere Fußstapfen treten, die ja nicht gerade klein sind“, die sichtlich stolzen Eltern Melitta und Ingo Metzler. Sohn Manuel ist mit seiner Frau verantwortlich für die Käseproduktion.“ Es ist nicht selbstverständlich, dass die Kinder in den Betrieb einsteigen und dann noch so erfolgreich sind. Darum sind auch solche Wettbewerbe wichtig für die Motivation,“ ist Ingo Metzler überzeugt.


Auszeichnungen:

Tourismusprojekt „naturhautnah“ Gewinner in Vorarlberg
Tourismusprojekt „naturhautnah“ Gewinner des ersten staatlichen Innovationspreises östereichweit
The Alps Award 2012 http://www.pressezone.at/09theALPS/presse/detail.php?we_objectID=3423
International: unter den besten dreißig und einziges landwirtschaftliches Projekt!

Kontakt:
Manuel & Magdalena Metzler
Tel: 0664/4368827

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Kasermandel in Gold geht nach Egg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen