AA

Kann das Land Vorarlberg elf Millionen Euro einsparen?

Elf Millionen Euro soll das Land einsparen.
Elf Millionen Euro soll das Land einsparen. ©MiK
Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: Ist es dem Land Vorarlberg zumutbar, in Verwaltung und Förderung elf Millionen Euro einsparen zu müssen?


Zur Gegenfinanzierung der Steuerreform sollen im Verwaltungsbereich insgesamt 1,1 Milliarden Euro eingespart werden; 700 Millionen davon will der Bund einsparen, 400 Millionen müssen Länder und Gemeinden stemmen. „Ich rechne damit, dass Vorarlberg bis zu elf Millionen Euro einsparen wird müssen“, rechnete Landeshauptmann Markus Wallner am Montag den VN vor. Am stärksten beträfen die Einsparungen den Personalbereich. Dort sollen Nachbesetzungen nur noch in Ausnahmefällen erfolgen, auch in bevorstehenden Lohnrunden würde das Land laut Wallner sehr zurückhaltend agieren. Weitere Kürzungen entfallen auf Förderungen, diese würden von einer Arbeitsgruppe bereits durchforstet.

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.
Direktlink zur Umfrage

Die letzte Frage des Tages

Sollten die Geldgeber Griechenland aus der Euro-Zone ausscheiden und pleite gehen lassen?

  • Ja – 92,42 Prozent
  • Nein – 7,58 Prozent

712 Umfrage-Teilnehmer

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Kann das Land Vorarlberg elf Millionen Euro einsparen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen