AA

Kammerlander: Viele vergessen auf die richtige Sicherung beim Klettern

©DPA
Feldkirch - Der Frühling ist in Vorarlberg angekommen und lockt die Menschen in die Natur. Auch viele Kletterer wollen sich nun erstmals im freien Gelände versuchen - sind aber in Sachen Sicherung nicht ausreichend vorbereitet, warnt Beat Kammerlander.

Beat Kammerlander ist in der Szene berühmt für seine Erstbesteigungen und gilt als alpiner Kletterpionier. Inzwischen ist das Klettern im Breitensport angekommen. Das milde Wetter lockt nun auch Kletteranfänger auf die Klettersteige – ohne sich ausreichend über die notwendige und richtige Sicherung zu informieren. Er rät deshalb jedem Kletterer zu einen dementsprechenden Kurs bei einem Bergführer oder einem Alpinverein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Kammerlander: Viele vergessen auf die richtige Sicherung beim Klettern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen