Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kammer erkauft sich Mitsprache im Tourismus

Vorarlberg soll Tourismusland Nummer eins werden.
Vorarlberg soll Tourismusland Nummer eins werden. ©Bilderbox
Schwarzach - Wirtschaftskammer erwirbt 25 Prozent Anteil an Vorarlberg Tourismus GmbH.

Auch wenn man sich bei den Verantwortlichen beharrlich in Schweigen hüllt, haben die VN aus verlässlicher Quelle erfahren, dass die Wirtschaftskammer Vorarlberg künftig verstärkt im heimischen Tourismus mitmischen will. Demnach soll das Land Vorarlberg 25 Prozent der Vorarlberg Tourismus GmbH an die Wirtschaftskammer verkaufen.

Keine Info zu Kaufpreis

Offiziell soll diese Vereinbarung heute im Rahmen der Tourismus-Zukunftskonferenz im Bregenzer Festspielhaus verkündet werden. Konkrete Informationen über die Gründe des Verkaufs oder die Höhe des Kaufpreises waren gestern nicht zu erfahren. Der zuständige Tourismus-Landesrat Karlheinz Rüdisser war für die VN trotz mehrmaliger Versuche den ganzen Tag über für eine Stellungnahme nicht erreichbar. Die Vorarlberg Tourismus GmbH wurde 2008 gegründet und ging aus dem Landesverband für Tourismus in Vorarlberg hervor. Damit wollten die Verantwortlichen ein wirtschaftlich stärkeres Agieren Vorarlbergs am internationalen Reisemarkt ermöglichen. GmbH-Geschäftsführer ist Christian Schützinger. Im Aufsichtsrat sitzen Tourismuslandesrat LSth. Karlheinz Rüdisser, Andrea Kinz (Weißes Kreuz, Stadtgasthaus Goldener Hirschen), Günther Behringer (Behringer AG, Triesen), Hans-Peter Metzler (Hotel-Restaurant „Das Schiff“, Hittisau, WK-Spartenobmann Tourismus/Freizeitwirtschaft), Karl Fenkart (Leiter Vermögensverwaltung/Land Vorarlberg) und Harald Moosbrugger (Leiter Wirtschaftsabteilung/Land Vorarlberg).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Kammer erkauft sich Mitsprache im Tourismus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen