AA

Kaltfront bringt Regen in der Nacht, ab Mittwoch wieder warm und sonnig

Bereits ab morgen lockern die Wolken wieder auf, es wird wärmer.
Bereits ab morgen lockern die Wolken wieder auf, es wird wärmer. ©Stiplovsek
Mit Durchzug der Kaltfront breitet sich in der Nacht auf Dienstag Regen auf das ganze Ländle aus und die Schneefallgrenze sinkt vorübergehend auf rund 1000 Meter.
Wetterprognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

Schon in den Morgenstunden klingen die Niederschläge von Norden her bereits wieder ab und die Wolken lockern auf. Tiefstwerte: -1 bis +3 Grad.

Prognose für morgen Dienstag

Am Vormittag ist es bereits trocken und die Sonne setzt sich gegen anfängliche Restwolken durch. Der Nachmittag dürfte freundlich ausfallen. Tiefstwerte: -1 bis +3 Grad. Mit teils lebhaftem nördlichen Wind kommen die Temperaturen zwar nicht über 8 bis 13 Grad hinaus, was aber fast dem langjährigen Mittelwert für die zweite Aprildekade entspricht.

Prognose für Mittwoch

Der Tag beginnt verbreitet frostig. Tagsüber scheint die Sonne von früh bis spät, ein paar hohe, dünne Wolkenfelder stören kaum. Tiefstwerte: -5 bis 0 Grad. Die Luft erwärmt sich rasch, am Nachmittag liegen die Temperaturen bei 16 bis 21 Grad.

Prognose für Donnerstag

Der Donnerstag bringt zunächst erneut oft ungetrübten Sonnenschein, erst im Laufe des Nachmittags machen sich ein paar dünne Schleierwolken bemerkbar. Tiefstwerte: -1 bis +5 Grad, Höchstwerte: 19 bis 23 Grad.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kaltfront bringt Regen in der Nacht, ab Mittwoch wieder warm und sonnig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen