Kaiserwetter am See: Das neue Bühnenbild der Festspiele

Jürgen aus Bregenz hat am Sonntag bei Kaiserwetter das Bühnenbild der Bregenzer Festspiele fotografiert. Die Aufbauarbeiten sind schon sehr weit fortgeschritten.
Bühnenbild nimmt Gestalt an
VOL Live: Teile werden angeliefert
Blick durch die Livecam

Wie VORARLBERG ONLINE berichtete, wurde am Mittwoch in der Früh der erste Teil des André Chénier-Bühnenbildes geliefert.  Gegen 7.15 Uhr lief das Schiff “Seestern” mit dem ersten Teil des Kopfes für das Bühnenbild der Oper André Chénier am Steg der Bregenzer Festspiele ein. Im Laufe des Tages folgte eine zweite Lieferung, am Donnerstag folgte das letzte Bühnenteil.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Leserreporter
  • Kaiserwetter am See: Das neue Bühnenbild der Festspiele
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen