Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kabelbrand: Feuerwehreinsatz im Vorarlberger Medienhaus

©VOL.AT/Rauch
Am Mittwochmittag wurde der Firmensitz von Russmedia evakuiert. Grund war eine Brandentwicklung in einem Technikraum.
Kabelbrand bei Russmedia

Kurz vor 12 Uhr löste die interne Brandmeldeanlage des Vorarlberger Medienhauses aus. Grund war eine starke Rauchentwicklung aufgrund eines Kabelbrandes in einem Technikraum. Die Feuerwehr Schwarzach konnte die Brandentwicklung rasch unterbinden, bei dem Einsatz kam niemand zu Schaden. Die Brandquelle war ein Verteilerschrank im betreffenden Raum.

Unterstützt wurde die Feuerwehr Schwarzach von der Feuerwehr Wolfurt. Im Einsatz waren außerdem das Rote Kreuz und die Polizei mit jeweils einem Fahrzeug.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzach
  • Kabelbrand: Feuerwehreinsatz im Vorarlberger Medienhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen