Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

K-Fed fordert 50 Millionen Dollar

Der einzige Weg, der Britney Spears das Sorgerecht für ihre beiden Kinder Sean Preston und Jayden James garantiert, ist die Forderungen ihres Ehemannes Kevin Federline zu erfüllen.  

Das berichtet “lifeandstylemag.hollywood.com”.

Britneys Anwalt hat Federline im Dezember ein Angebot von zehn Millionen Dollar Abfindung unterbreitet. Federlines Gier kennt aber keine Grenzen: Er möchte 50 Millionen oder das alleinige Sorgerecht für die Kinder.

“Sie weint seit dieser Forderung praktisch nonstop”, so ein Freund von Britney.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • K-Fed fordert 50 Millionen Dollar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen