AA

Jungwinzerin auf Besuch im Gasthof Kreuz

Erwin Nußbaumer, Winzerin Jacqueline Klein und Walter Pfanner.
Erwin Nußbaumer, Winzerin Jacqueline Klein und Walter Pfanner. ©Walter Moosbrugger
Weinverkostung im GH Kreuz

Jacqueline Klein stellte erstmals ihre Weine in Vorarlberg vor.

Auf der Suche nach aufstrebenden Jungwinzern entdeckte Walter Pfanner (Pfanner & Gutmann) im burgenländischen Andau nahe der ungarischen Grenze Jacqueline Klein, die im Jahre 2010 ihre Weintrauben erstmals nicht der Genossenschaft zur Verfügung stellte, sondern den Ertrag des 27 Hektar großen Weingartens in eigene Flaschen füllte.

Aperitif auf der Terrasse

Auf Einladung von Kreuz-Wirt Johannes Winder gastierte die Jungwinzerin in Wolfurt und präsentierte ihre Weiß- und Rotweine einer illustren Gästeschar. Bei Kaiserwetter konnte der Rosé-Frizzante der Winzerin auf der Terrasse genossen werden. Passend zu Grünem Veltliner, Chardonnay, Muskateller, Sauvignon Blanc, Zweigelt Exklusiv oder dem Rotweincuvée Mustum Nobilis verwöhnte das Küchenteam rund um Chefkoch Thomas Fischer im Anschluss die Weinliebhaber, darunter Anita Madlener (Gasthaus Krone, Thal), Emil und Christoph Rohner (Erdbewegungen), Alexander Klimmer (Liebherr), Klaus Simma (Optik Simma), Tone Fetz (Fleisch Fetz), Gabi Eiler (Hefel Mode + Bett) sowie BM Arnold und Uschi Zimmermann, mit einem köstlichen Vier-Gang-Menü.

Rickenbach,Wolfurt, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • Jungwinzerin auf Besuch im Gasthof Kreuz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen