Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jungjäger legen „Grüne Matura“ ab

Ihre Spezialausbildung erhielten die 29 Jungjäger und 3 Jagdschutzorgane des Bez. Bregenz während eines mehrmonatigen Ausbildungsmoduls in der Vlbg. Jägerschule in der Landwirtschaftsschule in Hohenems

mit anschließender behördlicher Jagdschutzprüfung bei der BH Bregenz, welche von allen Jungjägern erfolgreich abgelegt wurde. Im Rahmen einer kl. Feier im Schwarzenberger Romantikhotel Hirschen, erhielten die
frisch gebackenen Jägerinnen und Jäger aus den Händen von Landesjägermeister Dr. Ernst Albrich, Bezirksjägermeister HM Hans Metzler und dem Leiter der Jägerschule Mag. Jörg Gerstendörfer die heißersehnten Jägerbriefe und Dekrete der Jagdschutzbriefe ausgehändigt.

Der Stv. Bezirksjägermeister Roland Moos stellte in einem Kurzreferat die gesamte Organisation der Vlbg. Jägerschaft vor, wobei er besonders auf das hochaktuelle Internet Portal www.vjagd.at mit all’ seinen News und der Community Plattform hinwies. Weiters appellierte er an die Jungjäger, dass trotz aller derzeitiger, manchmal recht „unappetitlicher“, behördlicher vorgeschlagener Jagdpraktiken die hohen Prinzipien der Weidgerechtigket und der jagdlichen Ethik nicht außer acht gelassen werden sollen. Mit einem feinen Wildmenü, begleitet von erlesenen Weinen, wurde die „Inbesitznahme“ der begehrten Jagd – u. Jagdschutzbriefe gebührend gefeiert und die Jäger alsdann mit „Weidmannsdank“ und „Weidmannsheil“ in ihre jagdliche Zukunft entlassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Au
  • Jungjäger legen „Grüne Matura“ ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen