Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Junger Alkolenker prallte mit Pkw gegen Mauer

©Bilderbox
Sonntag - Ein 18-jähriger Alkolenker hat sich Sonntag früh in Sonntag bei einem Verkehrsunfall erhebliche Verletzungen zugezogen.

Der Bursche aus Nenzing kam mit seinem Fahrzeug kurz nach 7.00 Uhr von der Faschinastraße ab und prallte ungebremst gegen eine Straßenbegrenzungsmauer. Er wurde ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert, informierte die Polizei.

Der junge Mann, der von Sonntag in Richtung Blons unterwegs war, wurde von einem Anrainer aus dem qualmenden Auto geborgen. Kurz darauf brach im Motorraum des Wagens Feuer aus, ein weiterer Ersthelfer erstickte den Brand per Feuerlöscher. Ein Alkohol-Test bei dem verletzten 18-Jährigen im Spital habe rund vier Stunden nach dem Unfall einen Wert von einem Promille ergeben, so die Exekutive. Am Pkw entstand Totalschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Junger Alkolenker prallte mit Pkw gegen Mauer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen