AA

Jugendlicher prügelte in Kaprun drei Personen krankenhausreif

Salzburg - Ein 16-Jähriger aus Bruck an der Glocknerstraße dürfte in der Nacht auf Sonntag drei Personen in einem Lokal in Kaprun so attackiert haben, dass sie ins Spital eingeliefert werden mussten.

Der gewaltsamen Auseinandersetzung dürfte ein Streit vorausgegangen sein, der dann eskalierte, teilte die Polizei mit.
Kurz vor Mitternacht wurde die Polizei verständigt, dass im Bereich der Geschäftszeile in einem Lokal eine 16-jährige Jugendliche durch eine Flasche verletzt worden war. Die Beamten stellten dann fest, dass auch ihre Begleiter im Alter von 40 bzw. 20 Jahren aus Kundl und Maishofen verletzt wurden. Als mutmaßlicher Täter, der nach seinen Attacken geflüchtet war, konnte ein 16-jähriger Brucker ausgeforscht werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Jugendlicher prügelte in Kaprun drei Personen krankenhausreif
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen