Skatepark Rankweil: Das sind die Wünsche der Jugendlichen

Lokalaugenschein am Skaterplatz in Rankweil
Lokalaugenschein am Skaterplatz in Rankweil ©VOL.AT/Sarah Moik
Am Mittwoch Abend trafen sich im Jugendtreff Planet in Rankweil zahlreiche Skater um über die aktuelle Situation des Skateparks "Gastra" zu reden.
Treffen der Skater in Rankweil
NEU

Bereits 2014 war der Skaterplatz in Rankweil schon einmal Gegenstand einer Diskussion, umgesetzt wurden die eingebrachten Wünsche der Betroffenen bis heute aber nicht.

Aktuell gibt es einen neuen Vorstoß. Der öffentliche Jugendtreff Planet machte am Mittwoch ein Meeting der lokalen Skater-Szene in seinen Räumlichkeiten möglich.

Besprechung im Jugentreff Planet für den neuen Skatepark in Rankweil
©VOL.AT/Sarah Moik

Community plant den neuen Park

"Wir wollen einen neuen Park. Die Rampen sind rutschig, alt und auch nicht besonders schön", kritisiert die Skater-Szene in Rankweil. Der Platz sei sanierungsbedürftig.

Lokalaugenschein am Skaterplatz

Besprochen wurden Kosten, Bauzeit, Lichter, Sitzgelegenheit und die Situation rund um spielende Kinder und parkende Autos am Platz. Die Skate- und Blade-Community im Land wird immer größer und fordert jetzt Veränderungen.

Die aktuelle Situation des Gastra Skateparks
VOL.AT/Sarah Moik

Keine Details von der Gemeinde

Bei der Gemeinde Rankweil wollte man auf VOL.AT-Nachfrage noch keine Details zur Zukunft des Skaterplatzes in der Gemeinde bekannt geben.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Skatepark Rankweil: Das sind die Wünsche der Jugendlichen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen