AA

Jugendexperten gestalten mit Experten ihren Ort

Wolfurt - Die Wunschliste der Wolfurter Jugend • 1. ein Jugendhaus mit professioneller Betreuung und vielfältigem Programm • 2. Proberäume für junge Bands • 3. Themenabende und Veranstaltungen, wie Modeschauen, „Wolfurt sucht den Superstar“ • 4. Jugendbörse in Anlehnung an das Bregenzer Modell „Bre!ak“

Wolfurter Jugendliche gestalten mit Experten die Zukunft „ihrer“ Gemeinde.
Ein in dieser Form in Vorarlberg wohl einzigartiges Projekt bearbeiten derzeit 24 junge Wolfurter. Unter professioneller Begleitung durch das Bregenzer Institut „Kairos für Wirkungsforschung & Entwicklung“ arbeiten diese in Workshops und Exkursionen an der künftigen Gestaltung des Wolfurter Jugendangebotes. „Case my Place – Kleide meinen Ort neu ein“ nennt sich das Projekt, in das auch Bürgermeister Erwin Mohr, Vize Christian Natter und die Jugendkoordinatorin der Gemeinde, Manuela Preuß, miteingebunden sind. Die interessantesten Projekte werden 2009 den politisch Verantwortlichen zur Beschlussfassung vorgelegt und sollen in das Wolfurter Leitbild integriert werden.
Im Februar hatten sich die 24 zufällig ausgewählten „Jugendexperten“ im Alter von zwölf bis 21 Jahren das erste Mal getroffen und in den folgenden Monaten in zwei Workshops und Fachexkursionen intensiv an Zielen und Projektvorschlägen für die künftige Jugendarbeit in Wolfurt gearbeitet. Jugendliche, die nicht Teil dieser Gruppe sind, konnten ihre Zielvorstellungen, Ideen und Anregungen zur künftigen Jugendarbeit über die Homepage, per Mail, Brief oder persönlich in der Gemeinde deponieren.
Die Jugendexperten erkundeten in fünf Kleingruppen die Ortsteile von Wolfurt, hielten auf Digitalfotos ihre konkreten Anregungen fest und präsentierten diese anschließend den anderen Gruppen. Daraus ergab sich eine Wunschliste. Dazu gehören Treffpunkte, (Sport)plätze, die zentral gelegen sind, ganzjährig benutzt, selbst verwaltet, aber von der Gemeinde grundversorgt werden. Der Wunsch nach Ansprechpersonen bei Programmgestaltungen wurde dabei ebenso oft geäußert wie mädchenspezifische Angebote oder Proberäume für Bands.

Quelle: per

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • Jugendexperten gestalten mit Experten ihren Ort
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen