Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jugendaktionstag und Markt der Kulturen

Spannende Begegnungen in unterschied­lichen Kulturen sind auf jeden Fall garan­tiert
Spannende Begegnungen in unterschied­lichen Kulturen sind auf jeden Fall garan­tiert
Zum vierten Mal wird der Jugendakti­onstag am Samstag, 3. Oktober, von 9 bis 13 Uhr, abgehalten.

Erstmals findet diese Veranstaltung am Raiffeisenplatz statt.

Mit dabei sind die Vereine des Bludenzer Jugendbeirates – die Naturfreunde, die Evangelische Jugend, die Jungfeuerwehr Bings, die Kinderfreunde, die Pfarre Herz Mariä, die Landjugend, die Pfadfinder, der KMV Sonnenberg, der CVJM Bludenz, die Katholische Jugend der Pfarre Hl. Kreuz, die Offene Jugendarbeit Bludenz und das IFS Mühletor.

 

Die Vereine servieren Tee und Kaffee so­wie hausgemachte Kuchen. Neben dem INSIDER DRINK, dem Stadtteilarbeit-Mobil und den Programmpunkten zum Mitma­chen, gibt es Tipps und viele Informationen zur Jugendvereins- und Jugendarbeit.

 

Markt der Kulturen

Ebenso zum vierten Mal organisiert die Ab­teilung für Jugend und Integration der Stadt Bludenz am Samstag, 10. Oktober, den Markt der Kulturen.

 

Spannende Begegnungen in unterschied­lichen Kulturen sind auf jeden Fall garan­tiert. Von 9 bis 13 Uhr gibt es wieder Musik, Tanz und kulinarische Beiträge. Lebens­freude pur steht im Mittelpunkt dieser Ver­anstaltung. Mit dabei ist dieses Mal auch die Tanzgruppe „Regenbogen“ unter der Leitung von Helga Marzluf sowie die Ca­ritas Flüchtlings- und Migrantenhilfe mit einem spannenden Informationsprogramm. Der Markt der Kulturen wird heuer auf dem Borgoplatz veranstaltet.

 

Autor: Stefan Kiristits

Bludenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Jugendaktionstag und Markt der Kulturen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen