AA

Judo-Landeseinzelmeisterschaft U15 und U20

©JLVV
In Hohenems fanden am Samstag die U15- bzw. U20-Landesmeisterschaften statt. In 22 Gewichtsklassen ging es dabei um den Titel des Vorarlberger Schülermeisters bzw. Vorarlberger Juniorenmeister 2010.

Dornbirn stellte dabei die stärkste Mannschaft und holte sich gleich 9 Landesmeistertitel, fünf gingen an Schwarzach, drei ins Montafon, zwei nach Bregenz und je einer nach Hohenems bzw. Feldkirch und an das LZ Hohenems.

Landesmeister U15: -24 kg: Lukas Stöckler, Dornbirn; -26 kg: Walche Adamjan, Montafon; -28 kg: Claus Jäger, Hohenems, Celine Salzgeber, Montafon; -33 kg: Sarah Schmoranz, Dornbirn, Abdurachman Isajev, Schwarzach; -36 kg: Salome Knill, Bregenz, Keerian Toth, Dornbirn; -40 kg: Maura Ess, Feldkirch, Maximilian Niederstetter, Dornbirn; -44 kg: Isabella Kitzke, Bregenz; -45 kg: Ali Vitaev, Dornbirn; -48 kg: Elisabeth Sohm, Schwarzach; -50 kg: Martin Flatz, Dornbirn; -52 kg: Joanne Tschenett, Dornbirn; -55 kg: Dominik Wolf, Montafon; +52 kg: Natalie Wäger, Schwarzach;  + 55 kg: Emir Arsanov, Schwarzach.

Bei den Junioren kämpften die Männer in vier Gewichtsklassen um den Titel. Landesmeister U20: -55 kg: Lukas Dohr, Schwarzach; -60 kg: David Watschridse, Dornbirn; -73 kg: David Böhler, Dornbirn; -90 kg: Dominik Steber, LZ Hohenems.

Ergebnisse für U15

Ergebnisse für U20


home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Judo-Landeseinzelmeisterschaft U15 und U20
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen