AA

Judo-European Cadet Cup 2010

©JLVV
Die bisherigen Internationalen Deutschen Meisterschaften gehören jetzt zu der Turnierserie der Europäischen Judo-Union für die U 17 und fanden unter dem Titel European Cadet Cup statt.

Bei den Frauen und Männern nahmen insgesamt 498 Teilnehmerinnen aus 19 Nationen an den Wettkämpfen teil. Dabei auch der Bregenzer Julian Bildstein (-50 kg) und der Schwarzacher Laurin Böhler (-66 kg). Michael Greiter konnte verletzungsbedingt nicht an den Wettkämpfen teilnehmen.

Julian Bildstein hatte in der ersten Runde ein Freilos, im zweiten Kampf musste er gegen den späteren Sieger, Said Ganjali (AZE), auf die Matte. Julian konnte daher in der Trostrunde einen weiteren Kampf bestreiten, sein Gegner war Guido Kramer aus Württemberg. Auch diesen Kampf verlor Julian, somit war für ihn der Wettkampf zu Ende.

http://www.german-judo.de/de/2010/ecc_u17/download/-50.pdf

Laurin Böhler hatte ebenfalls ein Freilos, scheiterte aber in der zweiten Runde nach vier Minuten Kampfzeit an Christoph Siegel aus Lüneburg. Da der Deutsche in der nächsten Runde ausschied, war für Laurin der Kampf vorbei.

http://www.german-judo.de/de/2010/ecc_u17/download/-66.pdf

Die detaillierten Ergebnisse unter:

www.german-judo.de

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Judo-European Cadet Cup 2010
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen