AA

Jude Law mit Selbsterkenntnis

Diskussionen bei einem Filmdreh haben Hollywoodstar Jude Law bei der Bewältigung von Beziehungsproblemen geholfen.

Bei den Dreharbeiten zum Drama „Breaking and Entering“ habe das Filmteam über Beziehungsgeschichten diskutiert, und das sei sehr heilsam gewesen, sagte Law der Frauenzeitschrift „Für Sie“. Die Arbeit an der Dreiecksgeschichte brachte dem geschiedenen Schauspieler dann auch eine persönliche Erkenntnis: „In der Liebe bauen wir alle irgendwann Mist“, sagte Law.

Gerüchte, dass er die Schauspielerei aufgeben wolle, wies der 34-jährige entschieden von sich: „Ich wüsste gar nicht, womit ich sonst Geld verdienen sollte, um meine drei Kinder großzuziehen. Ich kann ja nichts anderes.“ Außerdem genieße er es, dass er endlich richtig erwachsene Männer spielen könne. Er sei definitiv den Zwanzigern entwachsen – eine neue Lebensphase, der Law viel abgewinnen kann: „Ich habe das Gefühl, nicht mehr ständig etwas beweisen zu müssen. Ich kann jetzt besser durchatmen.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jude Law mit Selbsterkenntnis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen