Jubiläumsveranstaltung: 100 Jahre Schiclub EGG

Egg - 100 Jahre Schi – 16. und 17. August 2008 in Schetteregg

Am 6. Februar 1908 wurde der Schiclub Egg gegründet. Dieser Verein hat eine überaus bewegte Geschichte hinter sich gebracht. Diese Geschichte war immer geprägt von sehr imposanten Menschen. Menschen, die alles für den geliebten Sport und die Gleichgesinnten gegeben haben – Zeit, Ideen, Kraft, Durchsetzungsvermögen, Kameradschaft, Freundschaft, Geld … das Leben!
Diese Menschen sind es wert, zurückzuschauen, sich zu besinnen, sich über das Erreichte zu freuen …
Aus diesem Grund wollen wir feiern – klein aber fein. Mit Freunden, mit unseren Leistungsträgern, mit verdienten Funktionären der Neuzeit und mit der Presse – und dabei unsere Vorfahren und unsere Geschichte nicht vergessen.
Kein „Zeltfest wie jedes andere“, sondern ganz bewusst „open Air“, wie sich das für die Naturmenschen „Schifahrer“ gehört – und das genau dort wo sich der überwiegende Teil des Vereinslebens bis zum heutigen Tag abgespielt hat – nämlich im Schigebiet EGG – Schetteregg!
Vier Pagodenzelte – mit geschichtlichen Abschnitten 1900 – 1925 / 1926 – 1950 / 1951 – 1975 / 1976 bis heute
Ein VIP-Zelt für unseren Festakt mit den geladenen Gästen …
Eine Open Air Arena für viel Stimmung, Tanz, Party …
Dafür sorgen die Alpenflitzer – richtige Naturburschen aus dem Bregenzerwald und
ABBACapella – ein Konzert der besonderen Art für alle, die diesen Sound, der uns Jahrzentelang begleitet hat, lieben!

Die Jubiläumsveranstaltung beginnt am Samstag, 16. August um 16:00.

Ein ganz besonderer Programmpunkt wird die Vorstellung unserer „100 Jahre Vereinschronik“. Ein Buch, das auf ca. 150 Seiten die Schigeschichte national und international, die Schigeschichte in Vorarlberg und insbesondere die Vereinsgeschichte des Schiclub Egg beschreibt. Viele historische Begebenheiten unterlegt mit Dokumenten und Bildern machen dieses Buch zu einer amüsanten und spannenden Lektüre. Menschen, die über 60 Jahre den Verein aktiv mitgestaltet haben sind ebenso anwesend wie unsere Leistungsträger. Beispielsweise Christopf Alster, Robert Meusburger, Baltasar Schneider, Klaus Waldner (möglicherweise noch der eine oder andere wie Bode Miller, Reiner Schönfelder – die „HEAD Granden“ sind im Gespräch) – oder aus dem Schispringerlager Gregor Schlierenzauer etc. …

Am Sonntag, 17. August feiern wir um 09:00 eine Bergmesse im Freien und danach lassen wir das Fest mit einem gemütlichen Frühschoppen langsam ausklingen. Eine große Tombola mit einigen Gustostücken für echte Schifans (Rennschi von Bode Miller) soll dieses Fest beschließen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Jubiläumsveranstaltung: 100 Jahre Schiclub EGG
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen