AA

Jubiläumskonzert zum 150-jährigen Bestand

Der MV Buch lädt zu einem besonderen Konzert im Rahmen des Festreigens zum „Wälder Bezirksmusikfest“ in Buch.
Der MV Buch lädt zu einem besonderen Konzert im Rahmen des Festreigens zum „Wälder Bezirksmusikfest“ in Buch. ©MV Buch
Buch. Das Wirken von vier Kapellmeister im Fokus der konzertanten Darbietungen. 
Jubiläumskonzert in Buch
Jubiläumskonzert in Buch

Schlag auf Schlag geht es derzeit beim jubilierenden Musikverein: Während am vergangenen Ostermontag das Ensemble „KrainerBluat“ für ausgelassene Stimmung bei vollem Haus sorgte, steht am kommenden Samstag ab 20 Uhr das Jubiläumskonzert an. „Auf die Gründungszeit können wir nicht direkt zurückblicken, dennoch gibt es eine musikalische Zeitreise“, freut sich Obmann Dominik Steurer auf ein weiteres Event im Jubiläumsjahr. So geben die rund 50 Musikantinnen und Musikanten einen Einblick in die Schaffensperiode von gleich vier Kapellmeister, die mit der bewegenden Blasmusik – Geschichte eng verbunden sind. „Viele werden sich an die stimmigen Stücke erinnern“, ergänzt Magnus Lässer, der den Verein seit 2015 dirigiert.

Musikalische Reflexion

Zuvor war der Taktstock in den Händen von Stefan Meusburger (2007 bis 2015) und in den Jahren 1993 bis 2007 stand der Bucher Werner Böhler, der übrigens für seine Verdienste u.a. mit dem Ehrenzeichen der Hofsteiger Musikvereinigung bedacht wurde, an der Spitze. Besondere Erinnerungen werden aber auch präsent, wenn das jahrzehntelange und engagierte Wirken von Otmar Eberle reflektiert wird. Ab 1952 führte er damals als jüngster Kapellmeister des Landes über vier Jahrzehnte Regie: Von der 18-Mann Kapelle zum etablierten Orchester. Der im Jahre 2016 verstorbene „Vollblutmusikant“ war Ehrenkapellmeister in seinem Heimatverein. Dieselbe Ehre wurde ihm auch bei der Hofsteiger Musikvereinigung zu Teil.

Gold und Bronze

Zurück zur Gegenwart: Dass die Begeisterung für die Blasmusik anhält unterstreicht die Jugend bei der Absolvierung des Jungmusikerleistungsabzeichens. Mit den Brüdern Alexander und Florian Tomasini sowie Wolfgang Kohler, gibt es gleich drei weitere „goldene“ Vereinsmitglieder. Das Abzeichen in Bronze erreichten Angelina Kohler und Maximilian Juen, der erstmalig beim großen Konzert mit dabei ist. Alles Infos zum Verein sowie das Programm zum 51. Bregenzerwälder Bezirksmusikfest in Buch vom 05.-08. Juli unter www.mvbuch.com. (mst)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buch
  • Jubiläumskonzert zum 150-jährigen Bestand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen