AA

Jubiläum und neue Lokomotive für das Wälderbähnle

Bezau - 2015 feiert der Verein Bregenzerwaldbahn-Museumsbahn sein 30. sowie der Kulturbahnhof Andelsbuch sein 15. Jubiläum. Pünktlich zu diesem Anlass kehrt ein Klassiker des Wälderbähnles in den Wald zurück. Wir warfen einen ersten Blick auf die neue Lok.
Die neue Lok
Bilder aus der Remise

Heute verkehrt das Wälderbähnle nur noch zwischen Bezau und dem Bahnhof Schwarzenberg bei Andelsbuch, nachdem die restliche Strecke aufgrund von Sicherheitsbedenken aufgegeben werden musste. 2014 waren bei 135 Plan-, 65 Sonder- und 28 Nikolofahrten 52.000 Passagiere mit dem Zug unterwegs. Am Leben erhalten wird sie seit 1985 vom Verein Bregenzerwaldbahn-Museumsbahn. Zu seinem 30-jährigen Jubiläum lädt der Verein am Sonntag zum Bahnhofsfest – und begrüßt mit der Diesellok 2095.13 einen alten Bekannten zurück im Bregenzerwald.

Lok aus den 1960ern

In den 1960ern gehörten die Dieselloks der Reihe 2095 zu den leistungsfähigsten ihrer Art. Seit vier Wochen bereiten die Mitglieder des Vereins das aus St. Pölten kommende Exemplar für die Taufe am Sonntag vor. Wir besuchten die Arbeiten in der Remise, um einen ersten Blick auf die Lok zu werfen.

Jubiläumsprogramm

Samstag, 23. Mai

15:45 Uhr: Fahrplanzug ab Bezau zur Vernissage am Bahnhof Schwarzenberg

16:15 Uhr: Vernissage am Bahnhof Schwarzenberg mit Kippbildern von Christina Spritzendorfer zur Trasse des Wälderbähnles. Musikalische Begleitung von holstuonarmusigbigbandclub

17:00 Uhr: Fußmarsch zum Kulturbahnhof Andelsbuch mit Geschichten von anno dazumal bei der Bedarfshaltestelle Bezegg, Konzertprogramm zum Jubiläum des Kulturbahnhofs

Sonntag, 24. Mai

10:00 Uhr: Frühschoppen beim Bahnhof Bezau

10:30 Uhr: Loktaufe

10:35 Uhr: Sonderfahrt mit Fotohalten, Besichtigung der Ausstellung am Bahnhof Schwarzenberg

14:05 Uhr: Sonderfahrt mit Fotohalten, Schwarzenberg retour

17:30 Uhr: Lokparade am Bahnhof Bezau

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bezau
  • Jubiläum und neue Lokomotive für das Wälderbähnle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen