JP Morgan kappt Zumtobel-Kursziel um 40 Prozent

Die Analysten des internationalen Investmenthauses JP Morgan haben das Kursziel für den heimischen Leuchtenhersteller Zumtobel um 40 Prozent von 24,00 auf 14,50 Euro gekappt.

Ungeachtet des fast fünfzigprozentigem Kursrückganges seit Jahresbeginn sei die Zumtobel-Aktie nicht günstig bewertet, hieß es in der Analyse. Das Anlagevotum “Neutral” bestätigten die Experten.

Am Mittwoch im Frühhandel an der Wiener Börse notierten Zumtobel-Titel mit einem Aufschlag von 0,62 Prozent auf 13,08 Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • JP Morgan kappt Zumtobel-Kursziel um 40 Prozent
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen