AA

"Josef F." auf Argentinisch: Vater hielt Tochter jahrelang gefangen

Die Parallelen mit dem Fall "Josef F." sind geradezu verblüffend: In der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires ist ein 74-Jähriger wegen jahrelangen sexuellen Missbrauchs seiner heute 28 Jahre alten Tochter zu 16 Jahren Haft verurteilt worden.

Wie die spanische Nachrichtenagentur EFE am Mittwoch berichtete, hatte der Mann seine Tochter vom 11. bis zum 22. Lebensjahr in seinem Haus eingesperrt und regelmäßig vergewaltigt.

Die Tochter bekam von ihrem eigenen Vater zwei Kinder, die mittlerweile sieben und 14 Jahre alt sind. Heute ist die 28-Jährige verheiratet und hat weitere zwei Kinder.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • "Josef F." auf Argentinisch: Vater hielt Tochter jahrelang gefangen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen