AA

Jolie versteigert ihr Tagebuch

Kurz nach der Geburt ihres Kindes Shiloh Nouvel widmet sich Hollywood-Star Angelina Jolie schon wieder ihrem wohltätigen Engagement.

Für eine Auktion zur Unterstützung von Flüchtlingen in Chile stiftete die Schauspielerin ein persönliches Tagebuch.

Der Bericht über ihre Besuche in Flüchtlingslagern in Afrika, Kambodscha, Pakistan und Ecuador kann bis zum 30. Juni auf der chilenischen Website deremate.cl ersteigert werden. Das Tagebuch wurde von Jolie mit den Worten „In Liebe“ handsigniert. Schon kurz nach Beginn der Eröffnung schoss der Preis für das Tagebuch auf 590 Dollar.

Der Versteigerungserlös soll den rund 850 Flüchtlingen aus 29 Ländern zukommen, die in dem südamerikanischen Staat leben. Die mit Hollywood-Beau Brad Pitt liierte Schauspielerin engagiert sich seit Jahren als Botschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jolie versteigert ihr Tagebuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen