AA

Jolie und Pitt spendeten sechs Millionen Dollar

Das Hollywoodpaar Angelina Jolie und Brad Pitt haben im vergangen Jahr mehr als sechs Millionen Dollar (4,01 Mio. Euro) für Hilfsprogramme gestiftet.
Angelina: Aktuelle Bilder 2009
Angie will Flüchtlingen helfen
Refugee Camp in Kenia
Angie als Teenagermodel
Brad und Angelina in Syrien

Damit waren sie mehr als doppelt so spendabel wie im Jahr zuvor, berichtete das Branchenblatt “Hollywood Reporter” am Montag. Der Bericht stützte sich auf die Steuererklärung der Jolie-Pitt-Stiftung.

Allein zwei Millionen Dollar gaben sie der Organisation “Global Health”, je eine Million Dollar der Menschenrechtsorganisation “Human Rights Watch” und der “Make it Right Foundation”. Weitere Spenden flossen in die Kasse öffentlicher Schulen in Pitts Heimatstaat Missouri und in ein Hilfsprojekt in Kambodscha, der Heimat ihres Adoptivsohnes Maddox.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jolie und Pitt spendeten sechs Millionen Dollar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen