AA

Jessica Simpson sucht Lebenssinn

Sängerin Jessica Simpson möchte Theologie studieren. Ihre Inspiration bezieht sie nicht aus Bibel oder Koran, sondern einem Verschwörungsthriller.   

Von wegen Fernsehen macht dumm! Jessica Simpson hat sich nach einer Dokumentation über den Bestseller “Sakrileg” dazu entschlossen, einen Collegekurs in Theologie zu belegen. Simpson erklärte dazu der US-Ausgabe von “Marie Claire”: “Ich habe mir überlegt, ob ich nicht einen Collegekurs in Religion belegen soll. Ich liebe Religion. Als das Buch ‘Sakrileg’ auf den Markt kam, habe ich mir die Sendungen dazu acht Mal angeschaut.” Der Roman von Dan Brown, der unter dem Titel “The Da Vinci Code” verfilmt wurde, enthält kirchenkritische Thesen.

Hintergrund: Jessica und Ashlee Simpson stammen aus einer sehr konservativen Familie baptistischen Glaubens. Neben der Religion sieht Simpson ihre Erfüllung in einer großen Kinderschar.

Quelle: viply.de

Jessica Simpson mit “Come On Over”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jessica Simpson sucht Lebenssinn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen