AA

Jessica Biel hat Angst vor dem Altern

Die Schauspielerin bemerkt mit Ende Zwanzig bereits Veränderungen an ihrem Körper. Einer Schönheitsoperation will sie sich aber niemals unterziehen.    [Video im Text]

Mit 26 Jahren ist Jessica Biel definitiv zu jung, um sich um Falten und plastische Chirurgie Sorgen zu machen. Doch die Schauspielerin gesteht gegenüber dem britischen Magazin Marie Claire: “Ich bin definitiv ängstlich und auch eitel, wenn es um die Alterung meines Körpers geht. Es ist fast schon verstörend, wenn ich auf ein Bild meiner Großmutter schaue, auf dem sie jung war und sie jetzt ansehe.”
Tatsache ist, dass Justin Timberlake´s Freundin bereits Veränderungen an ihrem Körper entdeckt hat. “Ich habe bemerkt, dass sich meine Knie anders sind als früher. Wenn ich auf dem Laufband bin , schmerzen sie plötzlich. Auch mein Rücken macht mir plötzlich Probleme. Ich spüre einfach, dass sich etwas verändert.”
Das bedeute aber nicht, dass Jessica in Kürze einen Schönheitschirurgen aufsuchen oder sich anderweitig unters Messer legen will. “Ich habe Panik davor, dass jemand an meinem Gesicht herum schneiden könnte. Da werde ich eher viele Falten in Kauf nehmen, bevor jemand an mir herum schnipselt.”

Jessica Biel in “Blade Trinity”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jessica Biel hat Angst vor dem Altern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen