AA

Jess geniert sich im Jacuzzi

Die 26-jährige Hollywood-Schönheit lehnt Nacktheit in der Öffentlichkeit kategorisch ab; sie fühle sich davon angewidert.

Jessica Alba hat dem Online-Dienst „femalefirst.co.uk“ verraten, dass sie sich von nackten Menschen in der Öffentlichkeit abgeschreckt fühlt.

Die Schauspielerin spricht aus eigenen Erfahrungen: “Es war fürchterlich. Im Jacuzzi hatte niemand etwas an. Es war Ekel erregend. Ich setze mich doch nicht zu Leuten, denen das Geschäft heraushängt.”

Der sexy TV-Star zieht sich nach eigenen Angaben in der Öffentlichkeit lieber züchtig an, da sie gaffende Blicke des männlichen Geschlechts verabscheut. Jess über ihre makellose Figur: “Ich schiebe sie nicht nach vorne. Ich halte mich fern von Super-High-Heels, extrem kurzen Röcken oder freizügigen Tops.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jess geniert sich im Jacuzzi
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen