AA

JCL Logistics nach Restrukturierung mit 2014er-Ergebnis zufrieden

Die JCL Logistics Austria aus Wolfurt in Vorarlberg, die ihren Sitz im Vorjahr ins Schweizer Zug verlegte, hat im Geschäftsjahr 2014 hierzulande knapp 141 Mio. Euro (2013: 120 Mio. Euro) umgesetzt.

Das EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) belief sich einer Aussendung zufolge auf 5,5 Mio. Euro (4,2 Mio. Euro). Die Firma hat 464 Mitarbeiter.

Ergebnis über Erwartungen

Die Restrukturierung im Vorjahr habe zu diesem 2014er-Ergebnis über den eigentlichen Erwartungen geführt. Auf Eigentümerebene ist inzwischen Stephan Jöbstl Alleineigentümer der JCL AG. Er übernahm 25,1 Prozent von Lead Equities. Außer in Österreich ist JCL auch in der Schweiz, Benleux und Asien tätig. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • JCL Logistics nach Restrukturierung mit 2014er-Ergebnis zufrieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen