Jazz-Pop-Konzert

Christine Nachbauer in ihrem Element
Christine Nachbauer in ihrem Element
Am 25. Juli um 20 Uhr gibt Christine Nachbauer mit ihrer Band ein Jazz-Pop-Konzert im Douglassaal.

Christine Nachbauer ist ein musikalisches Multitalent. Als ehemalige Leadsängerin der Gruppe „Deja Vu“ kann sie auf diverse Chartplatzierungen im In-und Ausland stolz sein.
Sie ist Sängerin aus Leidenschaft. Genauso leidenschaftlich komponiert und textet sie.

Ihre eigenwillige Art Pop-und Jazz-Standarts zu interpretieren schafft gleichzeitig ein Vakuum für ihre Reise zu authentischen Geschichten, die sie gekonnt in einen jazzigswingigen Soundteppich verpackt.

Neben bekannten Klassikern ist ihr Live-Programm eine ironische Wegbeschreibung durch den gefährlichen Dschungel des Jugendwahns und Schönheitskults. Geschwärzt humorvoll, entwaffnend offen und sehr persönlich.

Ein Hauch von Swing, eine Nuance Jazz, Rock, Pop und ein Quentchen Comedy. Begleitet wird die Künstlerin Christine Nachbauer von einer hochkarätigen Band, die das gesangliche Repertoire der Sängerin mit einem gekonnt, professionellen Soundteppich unterlegt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Thüringen
  • Jazz-Pop-Konzert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen