AA

Jasmin Berchtold holt Silber

Jasmin Berchtold holt ÖM-Silber beim Heimrennen.
Jasmin Berchtold holt ÖM-Silber beim Heimrennen. ©VOL.AT/Hartinger
Sulzberg/Schwarzenberg. Die Schwarzenbergerin Jasmin Berchtold, die für den SC Egg startet, holte am Samstag in Sulzberg die Silbermedaille bei den österreichischen Meisterschaften über 5 km klassisch. Gold verpasste die VSV-Athletin mit viel Pech um drei Zehntel Sekunden.
Jasmin Berchtold

Die Sulzberger haben mit ihren Langlaufveranstaltungen kein Wetterglück. Im Vorjahr schwamm die Piste vor den Österreichischen Meisterschaften der Allgemeinen Klasse förmlich davon, die Jugendmeisterschaften werden von strengem Frost (bis zu – 20° C) begleitet. Ein Umstand, der Jasmin Berchtold möglichweise den Titel kostete. Denn der Renncomputer von Trainer Franz Bachlinger fiel aus, er stoppte von Hand mit. Und wähnte Berchtold klar in Front, weil sämtliche Konkurrentinnen schon klar zurück lagen. Aber: Die Biathletin Julia Schwaiger (Saalfelden) hatte niemand auf der Rechnung, sie lief ihr erstes Rennen im Langlauf und gewann, weil Berchtold angesichts der „sicheren“ Bestzeit auf den Zielsprint verzichtete und dann drei Zehntel zurücklag: „Ärgerlich ist das“, meinte Bachlinger, „Jasmin hätte sicher gewonnen, wenn wir die Zeiten von Julia Schwaiger gewusst hätten!“ Berchtold selbst war zufrieden mit ihrem Rennen, „die Kälte spürt man während des Laufens nicht, aber danach“, meinte die Schwarzenbergerin und verschwand, um sich wärmer zu kleiden.

Eine weitere Topplatzierung gab es bei den Schülern 99m: Robin Violand aus Sulzberger lief die 4 km in 15:42 Minuten und erreichte damit den fünften Platz.

Im Sprintbewerb am Freitag erreichte Jasmin Berchtold als Fünfte das beste VSV-Ergebnis.

Ergebnis
http://www.sulzberg.at/gemeindeamt/download/222758720.pdf

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Jasmin Berchtold holt Silber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen