Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jamison Young im Ländle

Der sympathische Singer und Songwriter aus Sydney präsentiert abseits des Mainstreams sein lyrisch, ruhiges aber kritisches Programm "Shifting Sands of a blue Car".

Jamison Young präsentiert seine neue CD am 9. März 2007 ab 17:30 Uhr live im Musikladen Bregenz.

PRESSEMELDUNGEN (übersetzt)

Jamison Young überzeugt mit Inhalt statt Lautstärke und zeigt ein extravagant lyrisches, nachdenkliches und kritisches Programm im Stil des jungen Bob Dylan, Leonard Cohen oder manche erinnert er auch an Nick Cave oder Loo Reed, speziell für kleine Clubs und kleine Bühnen und ein gebildetes Publikum. (…)(Zitat aus einem Bericht in ABC News international)

Der internationale Nachrichtensender ABC kategorisiert seine Musik als (…) spannende Mischung aus Leonahrd Cohen, Young Bob Dylan, Nick Cave und PinkFloyd (…) “ABC-Australia”,

Seine kritischen Texte und die puristische Art seiner Performace sind wohltuende Gegenpole zur allgemeinen Pop-Lärmkultur.(musikmaker)

Er liebt es in kleinen Clubs zu spielen. “Hier spürt man das Feedback vom Publikum direkter und es ist einfacher die Aufmerksamkeit der Leute zu gewinnen. Statt riesen PA Türmen und 20000 Watt, die sonst nötig sind die Massen zum Schweigen zu bringen ist für mich ein erstrebenswertes Ziel die Menschen ohne künstliche Hilfsmittel zu erreichen – aber dafür mit echt viel Gefühl.” Jam Young interview (rambles – culturmagazin)

Seine Musik untermalt er mit selbstgdrehten Videos mit teils avangardistischen Impressionen aus aller Welt.

All Over The World Tour 06/07 bisherige Auftritte-Referenzen

kunsthalle (wien), unplugged (wien), tunnel (wien), matalab (wien), lausbar (öblarn/stmk), klingkeller (villach), lochnessbar (trieben/stmk), Kö, (ennstal), burg gallstein (carintia)

club mercy (brno cz), kastan (prag), trevise theater,(prag), sir tobys (prag), tulip (prag), alternativ musicbar (prag), auditorium uni prag (prag), boscovice festival (cZ)

montagsbühne (berlin), troubadour (berlin), cafe harlem (berlin) t. cunningham´s(berlin), accoustic innovation (berlin) maschinenhaus (berlin), Mikado (berlin)

australische Botschaft (paris), universität brüssel (brüssel)

peats ridge festival (sydney aus.), tounge and groove (san francisco CA USA) cinema bar (los angeles), borders bookstore (LA), San Francisco State University Studentcenter (CA), uptown (oakland), borders bookstore (Valley CA), borders bookstore (Costa Mesa CA) Counter Culture (Arizona), Last Exit (Arizona), Naia (Berkley CA), Palo Alto (CA) World Wide Tatoo Tour (Arizona)

past attendees include Billy Idol, Brian Setzer, Slim Jim Phantom, Brian O’Neal, Ron Young, Glen Danzig, Ziggy Marley, David Lee Roth, House of Pain, The Mavericks, Motley Crue, Red Hot Chili Peppers, Social Distortion, The Cult, Guns N’ Roses and Alice In Chains, Cher, Drew Barrymore, Johnny Depp, Roseanne, William Forsythe, and Tom Arnold


Weitere Daten in Vorarlberg:

  • 09.3.07 ab 21:00 Textil Bösch Areal Lustenau, Dammstr 12.
  • 10.03.07 ab 20:30 Längle Hagspiel Kunst im Schauraum Höchst.

    After Show Party mit Worldmusic von Kaffeplantagen bis Aboriginal, Nujazz Grooves, Globe Music.

    Im Mai und Juni geplante Konzerte in VBG:

  • Spielboden Dornbirn
  • Kammgarn Hard
  • Poolbar Festival Feldkirch.

    Wichtige Europatourdaten:

  • Theater Bern (CH)
  • Brüssel Universität Audimax
  • Berlin Troubadour
  • Kunsthalle Wien
  • Metalb Wien.

    Mehr Infos, Interviews und Musikfiles zum Download unter www.jamyoung.com

  • Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Jamison Young im Ländle
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen