AA

Jamie Lynn bringt Mädchen zur Welt

Jamie Lynn Spears, die kleine Schwester von Britney Spears, ist am Donnerstag mit 17 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden.

Die Schauspielerin und ihr Verlobter, Casey Aldridge (19), wollten das neugeborene Mädchen Maddie Briann nennen, berichtete die US-Zeitschrift “People”.

Pop-Sängerin Britney Spears (26) war am Mittwoch zu der bevorstehenden Geburt von Kalifornien nach Louisiana geflogen, um ihrer Schwester Beistand zu leisten. Jamie Lynn Spears spielt die Hauptrolle in der Fernsehserie “Zoey 101” des US-Kindersenders Nickelodeon.

Britney Spears ist selbst Mutter von zwei kleinen Söhnen – Sean Preston und Jayden James. Mit ihrem Ex-Mann Kevin Federline (29) liefert sie sich seit einiger Zeit einen Sorgerechtsstreit um die beiden Kinder.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Jamie Lynn bringt Mädchen zur Welt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen