Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

James Dyson Award 2010: Problemlöser gesucht

©Dyson
Kreativköpfe aufgepasst! Bis zum 1. Juli 2010 können Studenten und junge Kreative, die ihr Studium vor maximal vier Jahren abgeschlossen haben, ihre Designideen beim internationalen James Dyson Award einreichen. Die Aufgabe: Erfinde ein Produkt, das besser funktioniert.

Zugelassen für die Bewerbung sind: Studierende der Fachbereiche Produktdesign, Industriedesign oder Ingenieurwissenschaften und junge Kreative. Der James Dyson Award (JDA) geht an den Wettbewerbsteilnehmer oder das Team, dessen Arbeit am besten die Fähigkeit unter Beweis stellt, anders zu denken und ein Produkt zu schaffen, das besser funktioniert.

Dyson gibt sich zuversichtlich: “Junge Designer und Ingenieure stecken voller kreativer Ideen, mit denen sie die Welt verändern möchten. Es ist diese Fähigkeit, anders zu denken, die unser Award feiert. Wir müssen die Designer und Ingenieure der Zukunft unterstützen und ermutigen.”

Die österreichischen JDA -Teilnehmer haben sogar die Möglichkeit, ihre Arbeiten im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK von 1.- 10. Oktober der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die Bewerber können Filmmaterial, Fotos und Zeichnungen ihrer Ideen und eine Projektbeschreibung per Online-Upload auf der Internetseite des James Dyson Award einreichen.

Weitere Informationen unter www.jamesdysonaward.org.

Im Zuge der Vienna Design Week hat die Firma Dyson einen Kreativ-Workshop auf der Universität für angewandte Kunst abgehalten.

Der Dyson Kreativ-Workshop 2009:

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • James Dyson Award 2010: Problemlöser gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen