"James Bond" muss Schifahren lernen

Daniel Craig lernt für die Rolle des "James Bond" Schifahren. Schließlich wäre es ganz schön peinlich, wenn 007 ganz wackelig auf den Schiern stehen würde.  

Roger Moore hatte beim Schifahren sicherheitshalber einen Fallschirm mit dabei und Timothy Dalton verwendete einen Cello-Koffer statt der Ski, als er sich einen Berghang hinunterstürzte. Der nächste und bisher 22. James Bond-Film soll großteils im Schnee spielen. Wie die britische Zeitung “The Sun” berichtet, wird der nächste Film in den schweizer Alpen spielen. Dort wird Craig dann einige Szenen auf Skiern zu bewältigen haben. Ein bisschen Zeit bleibt dem 39-Jährigen aber noch, um sich den Wintersport anzueignen. Die Dreharbeiten für den Nachfolger von “Casino Royale” beginnen erst Anfang nächsten Jahres.

(Quelle: firstnews)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • "James Bond" muss Schifahren lernen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen